Politicians and Election, Vote in Freedom, Actively Participate in Democracy, Vote for Change, Online referendum
left right close

Gewerkschaften in Deutschland

> Germany > Organisation > Gewerkschaften in Deutschland
Gewerkschaften in Deutschland is ready for your opinion, support and vote. Vote online NOW!
 
photo  Gewerkschaften in Deutschland

Gewerkschaften in Deutschland

Vereinigungen von abhängig Beschäftigten zur Vertretung ihrer wirtschaftlichen und sozialen Interessen. / Trade unions defend workers' economic and social interests.
 NO! Gewerkschaften in Deutschland

NO! Gewerkschaften in Deutschland

Klicken Sie, falls Sie die Gewerkschaften in Deutschland nicht unterstützen. Sagen Sie warum. / Click, if you do not support the trade/labor unions in Germany. Say why.

Online election results for "Gewerkschaften in Deutschland" in graph.

graph
Graph online : Gewerkschaften in Deutschland
Full functionality only if Javascript and Flash is enabled
> Gewerkschaften in Deutschland >

News

Körzell: Niedriglohnsektor endlich austrocknen!
Die Zahl der Erwerbstätigen steigt - das ist erfreulich. Doch es gibt auch Schattenseiten, sagt DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell: "Hinter vielen Arbeitsplätzen verbergen sich prekäre Jobs: unfreiwillige Teilzeit, befristete Stellen, Minijobs, Werkverträge, Leiharbeit." Außerdem werde in manchen Branchen immer noch der Mindestlohn umgangen.
Buntenbach: Menschen mit Behinderung brauchen Doppelstrategie in der Arbeitswelt
Bei der Gleichstellung von Menschen mit Behinderung sieht DGB-Vorstand Annelie Buntenbach großen Handlungsbedarf. Diese würden immer noch auf dem Arbeitsmarkt benachteiligt. „Obwohl der Gesetzgeber die Unternehmen verpflichtet behinderte Menschen zu beschäftigen, entziehen sich viele durch die Zahlung einer Ausgleichsabgabe", sagt Buntenbach und fordert eine deutliche Erhöhung dieser Abgabe.
„Wir wollen Demokratie und Rechtsstaat stärken, wir stehen für Solidarität und Weltoffenheit“
Unter dem Motto „Gemeinsam für gelebte Demokratie“ hat heute der erste Kongress der Allianz für Weltoffenheit mit 350 TeilnehmerInnen in Köln statt gefunden. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand dabei das Engagement von Initiativen, die sich tagtäglich für eine demokratische, gerechte, freie und weltoffene Gesellschaft einsetzen.
"Runder Tisch darf nicht zur langen Bank werden"
Hohe Arbeitsintensität und die Digitalisierung der Arbeitswelt gefährden die psychische Gesundheit der Beschäftigten. Zu diesem Schluss kommen sowohl die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin als auch der DGB-Index Gute Arbeit. DGB-Vorstand Buntenbach fordert deshalb eine Anti-Stress-Verordnung - und drängt auf schnelle Ergebnisse.



 
gewerkschaft in deutschland, gewerkschaften der pflege in deutschland, schlecker, medien, gewerkschaften, trade in deutschland, gewerkschaft marketing deutschland and more...
load menu