Politicians and Election, Vote in Freedom, Actively Participate in Democracy, Vote for Change, Online referendum
left right close

Fritz Kaltenegger

> Austria > Politicians > Österreichische Volkspartei > Fritz Kaltenegger
Fritz Kaltenegger is ready for your opinion, support and vote. Vote online NOW!
ÖVP
 
photo Fritz Kaltenegger

Fritz Kaltenegger - for

Ein österreichischer Politiker und Manager. | An Austrian politician and manager.
 NO! Fritz Kaltenegger

Fritz Kaltenegger - against

Klicken Sie, falls Sie Fritz Kaltenegger nicht unterstützen. Sagen Sie warum. | Click, if you do not support Fritz Kaltenegger. Say why.

Online election results for "Fritz Kaltenegger" in graph.

graph
Graph online : Fritz Kaltenegger
Full functionality only if Javascript and Flash is enabled
GER: Fritz Kaltenegger (* 1. August 1971 in Wolfsberg) ist ein österreichischer Politiker und Manager. Er war von 2008 bis 2011 Generalsekretär der Österreichischen Volkspartei. Politische Karriere Nach Abschluss seines Studiums an der Universität für Bodenkultur im Studienzweig Landschaftsplanung arbeitete er beim Österreichischen Biomasse-Verband und der Österreichischen Hagelversicherung. Ab Oktober 2001 war er als Mitarbeiter des ÖVP-Parlamentsklubs für die Bereiche Landwirtschaft, Umwelt und den Sonderausschuss Temelin zuständig. Im März 2003 wechselte er als Kabinettschef ins Büro des damaligen Landwirtschaftsministers Josef Pröll. Im September 2005 wurde er zum Direktor des ÖVP-Bauernbundes bestellt. Nach ...
for33against   Meiner Meinung nach Fritz Kaltenegger ist ziemlich guter Politiker. Zum Beispiel, weil … (wenn ich schreiben wollte, warum dieser Politiker gut ist, würde ich es hier schreiben), positive
for33against   Ich bin nicht einverstanden. Fritz Kaltenegger ist schlechte Wahl. Zum Beispiel, weil … (wenn ich schreiben wollte, warum dieser Politiker nicht gut ist, würde ich es hier schreiben), negative
Current preference ratio
for Fritz Kaltenegger

Fritz Kaltenegger ist nicht mehr ÖVP-General


Der Kärntner ÖVP-Generalsekretär Fritz Kaltenegger verlässt nach parteiinterner Kritik, wonach er die Volkspartei in ihrer Koalition mit der SPÖ nicht optimal positioniert hätte, die Kommandozentrale der ÖVP. Wien/Pö. - ÖVP-Generalsekretär Fritz Kaltenegger, 39, zieht sich aus der Politik zurück. Das teilte er am Montag mit. Schon tagelang, nachdem Josef Pröll den Parteivorsitz zurückgelegt hatte, war das Gerücht von seinem Rücktritt kursiert. Kaltenegger beugt sich mit seinem Rückzug parteiinterner Kritik, ...


Mindestsicherung - Frit Kaltenegger:


ÖVP verteidigt Interessen der arbeitenden Menschen Utl.: ÖVP-General erinnert an gemeinsamen Regierungsbeschluss Wien (ÖVP-PD) - "Die ÖVP verteidigt die Interessen der arbeitenden Menschen, indem wir eine Erhöhung der Mindestsicherung nicht zulassen. Das ist ein falsches Signal in Zeiten der Wirtschaftskrise", betont ÖVP-Generalsekretär Fritz Kaltenegger zur heutigen Forderung der FSG-Vertreter im ÖGB. "Österreich hat ein engmaschig gestricktes soziales Netz, das durch überbordende, finanzielle Forderungen nicht gefährdet werden ...


Fritz Kaltenegger: Josef Prölls Kronprinz


Nach einer ersten Bewährungsprobe bei der erfolgreichen EU-Wahl steigt Generalsekretär Fritz Kaltenegger in der ÖVP zur Nummer zwei auf. Eine Karriere, bei der Oscar-Gewinner Ruzowitzky unbeabsichtigt mit Regie führte. Ohne die „Siebtelbauern“ wäre Fritz Kaltenegger (37) heute nicht dort, wo er ist. Als Student der Bodenkultur war er bei der Suche nach Literatur für seine Diplomarbeit („Landschaft ohne Landwirtschaft“) immer wieder auf den Namen Josef Riegler gestoßen. Angetan von dessen Konzept der Ökosozialen Marktwirtschaft ...


[TOP 4]

> Fritz Kaltenegger > News

ÖVP: Schwächen im Parteimanagement
Tags  ÖVP, Erwin Pröll, Reinhold Mitterlehner, Josef Pröll, Andreas Khol, Michael Spindelegger, Maria Rauch-Kallat, Tirol, Othmar Karas, Fritz Kaltenegger, Karlheinz Kopf, Niederösterreich, Management, Generalsekretär, Hannes Missethon, Ferdinand Maier, Alois Mock, Klubobmann, Hannes Rauch, Alfred Maleta, Hermann Withalm, Michael Graff, Heinrich Neisser, Parlamentsklub Bild:  Ihm fehlen Strategie und Diplomatie: Karlheinz Kopf Foto: ÖVP Online / flickr (CC BY-ND 2.0) Bereiche  Parteien Wenn man bei einer Firma ei
ÖVP hat genug von der Telekom – nächste Sondersitzung
Tags  SPÖ, ÖVP, Nationalrat, Korruption, Staatsanwaltschaft, Justiz, Fritz Kaltenegger, Parteienfinanzierung, Sondersitzung, Opposition, Telekom, Werner Amon, ÖAAB, Hannes Jarolim, Peter Hochegger, Echo-Verlag, Gernot Schieszler, Christian Pöttler, Ali Rahimi, Zeuge, Auskunftsperson, Martin Malaun, Rudolf Habeler, Kronzeuge Bild:  ÖVP-Fraktionsführer Werner Amon blockiert mitBilligung der SPÖ weitere Zeugenladungen zur Telekom.Foto: Unzensuriert.at Bereiche  U-Ausschuss ÖVP und SPÖ wollen vorerst keine Zeugen z
Neuer Generalsekretär nimmt auf dem ÖVP-Schleudersitz Platz
Tags  Laufhaus, Sachwalter, Aufpasser, Gernot Blümel, Generalsekretär, Hannes Missethon, Fritz Kaltenegger, Reinhold Lopatka, Hannes Rauch, Herbert Kickl, FPÖ, ÖVP, Erwin Pröll, St.Pölten Bild:  Das ÖVP-Generalsekretariat erinnert an ein Laufhaus. Foto: Buchhändler / Wikimedia (CC-BY-2.0) Bereiche  Parteien Man kann sich die Namen kaum merken, die in den letzten sieben Jahren durch die Drehtür der ÖVP-Zentrale in der Wiener Lichtenfelsgasse als Generalsekretäre gekommen und wieder gegangen sind: Reinhold Lopatka, Hannes Missethon, Fritz Kaltenegger, Hannes Rauch und nun Gernot Blümel. FPÖ-Generalsekretär Herbert Kickl erinnerte dieses „Kommen und Gehen“ in einer launigen
Langthaler in mächtigem Netzwerk mit Raffeisenboss Konrad
Tags  ÖVP, Grüne, Alexander van der Bellen, Erwin Pröll, Christian Konrad, Lobbying, Fritz Kaltenegger, Pius Strobl, Telekom, Walter Rothensteiner, Peter Hochegger, Christoph Chorherr, Franz Fischler, Monika Langthaler, Schwarz-Orange, Brainbows, Ökosoziales Forum, Raffeisen, Niederösterreichische Landesregierung, Josef Riegler, ÖVP Bauernbund, Anna Hochhauser, Ferry Maier, Erwin Hametseder Bild:  Monika Langthaler mit ihrem Brainbows-Geschäftspartner Christian Nohel, der ebenfalls von den Grünen kommt. Foto: brainbows Bereiche 



 
fritz kaltenegger email, cv fritz kaltenegger and more...
load menu