Politicians and Election, Vote in Freedom, Actively Participate in Democracy, Vote for Change, Online referendum
left right close

Eveline Widmer-Schlumpf

> Switzerland > Politicians > Bürgerlich-Demokratische Partei > Eveline Widmer-Schlumpf
Eveline Widmer-Schlumpf is ready for your opinion, support and vote. Vote online NOW!
BDP
 
photo Eveline Widmer-Schlumpf

Eveline Widmer-Schlumpf - for

Schweizer Politikerin (BDP) - Bundesrätin. / Swiss lawyer and politician.
 NO! Widmer-Schlumpf

Eveline Widmer-Schlumpf - against

Klicken Sie, falls Sie Eveline Widmer-Schlumpf nicht unterstützen. Sagen Sie warum. / Click, if you do not support Eveline Widmer-Schlumpf. Say why.

Online election results for "Eveline Widmer-Schlumpf" in graph.

graph
Graph online : Eveline Widmer-Schlumpf
Full functionality only if Javascript and Flash is enabled
GER:Eveline Widmer-Schlumpf(* 16. März 1956 in Felsberg; heimatberechtigt in Felsberg und Mönchaltorf) ist eine Schweizer Politikerin (BDP, bis Juni 2008 SVP) und war 2012 für ein Jahr Bundespräsidentin der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Sie ist seit dem 1. Januar 2008 Mitglied des Bundesrates und Vorsteherin des Eidgenössischen Finanzdepartements (EFD). Bis Oktober 2010 war sie Vorsteherin des Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartements (EJPD). Im Jahr 2011 hatte Widmer-Schlumpf das Amt der Vizepräsidentin inne. Am 14. Dezember 2011 wurde Widmer-Schlumpf von der Vereinigten Bundesversammlung zur Bundespräsidentin 2012 gewählt. Ausbildung, Beruf und Privates Eveline Widmer-Schlumpf besuchte die Bündner Kantonsschule in Chur, ...
for33against   Meiner Meinung nach Eveline Widmer-Schlumpf ist ziemlich gute Politikerin.Zum Beispiel,weil…(wenn ich schreiben wollte,warum diese Politikerin gut ist,würde ich es hier schreiben), positive
for2against   Ich kann dieser Frau nicht vertrauen,sie hat viele Gesichter??? Schade unser Land hat etwas BESSERES verdient............, sunni
for0against   Eveline Widmer-Schlumpf ist genau so unbrauchbar und schädlich für unser Land wie die Frau Calmy Rey., libera
for0against   Die Frau Evelin Widmer-Schlumpf hat auf dem Facebook viele Gegner..., eva
Current preference ratio
for Eveline Widmer-Schlumpf

Widmer-Schlumpf tadelt SRG-‌Internetplattform Swissinfo


epochtimes.de 09.03.2009 Bern – Justizministerin Eveline Widmer-Schlumpf hat die SRG-Internetplattform Swissinfo im Zusammenhang mit der Berichterstattung über die Brasilianerin, die einen rassistischen Angriff in Zürich erfunden hat, getadelt. Sie könne die Beanstandung nachempfinden, sagte Widmer-Schlumpf zu Ständerat Maximilian Reimann (SVP/AG), der den Verantwortlichen der neunsprachigen Informationsplattform vorwarf, zur Verbreitung von Falschinformationen beigetragen zu haben. „Es ist doch einige Zeit vergangen, bis man das richtig gestellt hat“, ...


Schweizer Asylverfahren soll verschärft werden


swissinfo.ch 14. Januar 2009 - 17:31 Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf hat am Mittwoch Vorschläge zur Revision des Asyl- und des Ausländergesetzes präsentiert: Beschleunigtes und effizienteres Asylverfahren, Kampf gegen Missbrauch. Kritik und Zustimmung folgten auf dem Fuss.Die Justizministerin begründete die erneute Revision der seit erst einem Jahr geltenden Gesetze mit den steigenden Gesuchszahlen aus Afrika (Eritrea, Nigeria und Somalia), dem Nahen Osten (Irak) und Sri Lanka.Im letzten Jahr war die Zahl der Gesuche gesamthaft um 53,1% auf 16'606 gestiegen.Die ...


Eveline Widmer-Schlumpf Schweizerin des Jahres 2008


swissinfo.ch 11. Januar 2009 - 13:32 Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf ist Schweizerin des Jahres 2008. In der TV-Show "SwissAward - Die Millionengala" im Zürcher Hallenstadion erhielt sie am Samstagabend sage und schreibe 70% der Stimmen des Fernsehpublikums.Vor einem Jahr hätte sie nicht für möglich gehalten, was sie hier erlebe, sagte Eveline Widmer-Schlumpf bei der Entgegennahme der Auszeichnung "Schweizerin des Jahres".Soeben war sie von 69,6% der teilnehmenden Fernsehzuschauer zur "Schweizerin des Jahres 2008" gewählt worden.Dies ist eine Traumquote, ...


[TOP 4]

> Eveline Widmer-Schlumpf > News

Keine «Goldfesseln» für die Nationalbank
Bern - Der Ständerat empfiehlt Volk und Ständen, die Initiative «Rettet unser Schweizer Gold» (Goldinitiative) aus SVP-Kreisen abzulehnen. Weil sich kein einziges Ratsmitglied für das Volksbegehren einsetzte, entfiel die Abstimmung.
«Wir haben ein Programm zur Selbstanzeige aufgelegt»
Der französische Botschafter in der Schweiz, Michel Duclos, äussert sich zum Steuerstreit zwischen Frankreich und der Schweiz.
Bundespräsident Burkhalter reist im Frühling nach Moskau
Bern - Bundespräsident Didier Burkhalter wird im Frühling nach Moskau reisen. Anlass sind die Feierlichkeiten zum 200-jährigen Bestehen der diplomatischen Beziehungen Schweiz-Russland. Burkhalter wird auch den Konflikt um die ukrainische Halbinsel Krim zur Sprache bringen.
Parlament empfiehlt ein Nein zur Initiative von GastroSuisse
Bern - Die Volksinitiative, mit der GastroSuisse den gleichen Mehrwertsteuersatz für Restaurants und für Take-aways fordert, kommt mit einer Nein-Empfehlung von Parlament und Bundesrat und ohne Gegenvorschlag vors Volk. Am Donnerstag äusserte sich der Ständerat als Zweitrat ablehnend zum Volksbegehren.



 
eveline widmer schlumpf, schlumpf-widmer, widmer-schlumpf ist ein allianzname, widmer schlumpf pictures and more...
load menu