Politicians and Election, Vote in Freedom, Actively Participate in Democracy, Vote for Change, Online referendum
left right close

Dick Marty

> Switzerland > Politicians > FDP.Die Liberalen > Dick Marty
Dick Marty is ready for your opinion, support and vote. Vote online NOW!
FDP Schweiz
 
photo Dick Marty

Dick Marty - for

Schweizer Politiker (FDP) und ehemaliger Staatsanwalt des Kantons Tessin. / Swiss politician (FDP.The Liberals).
 NO! Marty

Dick Marty - against

Klicken Sie, falls Sie Dick Marty nicht unterstützen. Sagen Sie warum. / Click, if you do not support Dick Marty. Say why.

Online election results for "Dick Marty" in graph.

graph
Graph online : Dick Marty
Full functionality only if Javascript and Flash is enabled
GER: Dick Marty (* 7. Januar 1945 in Sorengo; heimatberechtigt in Lugano und Guttet-Feschel) ist ein Schweizer Politiker (FDP) und ehemaliger Staatsanwalt des Kantons Tessin. Er vertrat von 1995 bis 2011 den Kanton Tessin im Ständerat. Darüber hinaus war er Abgeordneter des Europarats und Mitglied der OSZE-Kommission für Menschenrechte. Er ist seit 2011 Präsident der Interjurassischen Versammlung (IJV). Leben Marty studierte Rechtswissenschaften an der Universität Neuenburg. Von 1972 bis 1975 arbeitete er am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht in Freiburg im Breisgau, wo er für die Abteilung Schweizer Recht zuständig war. 1975 wurde er zum Staatsanwalt des Kantons Tessin ernannt. In diesem Amt fiel er wegen ...
for33against   Meiner Meinung nach Dick Marty ist ziemlich guter Politiker. Zum Beispiel, weil … (wenn ich schreiben wollte, warum dieser Politiker gut ist, würde ich es hier schreiben), positive
for33against   Ich bin nicht einverstanden. Dick Marty ist schlechte Wahl. Zum Beispiel, weil … (wenn ich schreiben wollte, warum dieser Politiker nicht gut ist, würde ich es hier schreiben), negative
Current preference ratio
for Dick Marty

Keine Klage gegen Dick Marty wegen Kosovo-Bericht


Der kosovarische Premier Hashim Thaci verzichtet auf die angekündigte Klage gegen den Europarat-Berichterstatter Dick Marty. Dies hat der kosovarische Vizepremier Hajredin Kuci bestätigt. Der Schweizer Europarat-Abgeordnete Dick Marty hatte Ende 2010 seinen Bericht über den illegalen Organhandel nach dem Kosovo-Krieg (1998 bis 1999) veröffentlicht. Darin bezeichnete er den derzeitigen Premier als Chef einer kriminellen Gruppe aus dem Zentralkosovo, die in den Organhandel verwickelt war. Marty hatte Thaci allerdings nie direkt mit dem Organhandel in Verbindung ...


Primo appuntamento di Incontro Democratico


La neonata associazione ha discusso del rapporto fra politica e giustizia Erano un centinaio, venerdì sera al Canvetto luganese, i presenti al primo appuntamento della neonata associazione Incontro Democratico, fondata da esponenti di spicco del Partito socialista e dell'sla radicale del PLR. Dopo poche parole introduttive del presidente Diego Scacchi, si è subito passati al dibattito sui rapporti fra politica e giustizia, con Dick Marty e l'ex magistrato ginevrino Bernard Bertossa in veste di relatori. Le recenti polemiche, specie con IdeaLiberale, non sono state ...


Dick Marty: anche i terroristi hanno diritto ai loro diritti


Non è ammissibile che le persone considerate come terroristi dalle Nazioni Unite siano private dei loro diritti fondamentali.A sostenerlo è il Consigliere PLR agli Stati Dick Marty, con una mozione che oggi è stata accolta – dopo l’approvazione della Camera Alta – dal Consiglio Nazionale con 79 voti a 31 e 53 astensioni, provenienti dai ranghi dell’UDC. Secondo Marty, la Svizzera non dovrebbe più applicare le sanzioni stabilite dalle Nazioni Unite se i diritti elementari non vengono rispettati. Se ad esempio un individuo è ...


[TOP 4]

> Dick Marty > News

Emil Steinberger erhält Preis für Menschenwürde
Zürich - Der Kabarettist, Autor und Schauspieler Emil Steinberger wird mit dem Preis für Menschenwürde der Tertianum-Stiftung und der Zürcher Kantonalbank geehrt. Die Auszeichnung ist mit 10'000 Franken dotiert.
Imker-Filme räumen bei Solothurner Filmtagen ab
Solothurn - Die Stars des Schweizer Films haben keine Zeit für Glamour und sind ungeeignet für rote Teppiche: Es sind Bienen, wie Kulturminister Alain Berset bereits am Mittwoch sagte. Nun gehen auch die grossen Preise der Filmtage an Streifen zum Thema.
Lösung der Jurafrage: Demokratische Volksabstimmungen
Im Jura gibt es traurigerweise Gewalttäter, welche auf Terrorismus bzw. terroristische Elemente setzen und demokratische Abstimmungen nicht respektieren. Nun gibt es erneut zwei Volksabstimmungen zur sog. Jurafrage. Es steht zu hoffen, daß die erneuten Abstimmungen wachrütteln werden und die Abstimmungsergebnisse unabhängig vom Ausgang der Abstimmung von allen respektiert werden. Im Rahmen einer Tripartiten Konferenz unter [...]
Abgangszahlung für Schwyzer Kantonsgerichtspräsidenten definitiv
Lausanne - Die umstrittene Entschädigung für den abtretenden Schwyzer Kantonsgerichtspräsidenten Martin Ziegler ist definitiv. Laut Bundesgericht kann der mit dem Regierungsrat abgeschlossene Vergleich nicht dem Finanzreferendum unterstellt werden.



 
schweizer politiker marty, dick marty thaci, europarat-berichterstatter, dick marty, argumente dick and more...
load menu