Politicians and Election, Vote in Freedom, Actively Participate in Democracy, Vote for Change, Online referendum
left right close

Alexander Graf Lambsdorff

> Germany > Politicians > Freie Demokratische Partei > Alexander Graf Lambsdorff
Alexander Graf Lambsdorff is ready for your opinion, support and vote. Vote online NOW!
FDP
 
photo Alexander Graf Lambsdorff

Alexander Graf Lambsdorff - for

Ein deutscher Politiker (FDP). | A German politician and MEP with the Free Democratic Party of Germany.
 NO! Alexander Graf Lambsdorff

Alexander Graf Lambsdorff - against

Klicken Sie auf, wenn Sie ihn nicht unterstützen. Sagen Sie warum. | Click, if you do not support him. Say why.

Online election results for "Alexander Graf Lambsdorff" in graph.

graph
Graph online : Alexander Graf Lambsdorff
Full functionality only if Javascript and Flash is enabled
GER: Alexander Sebastian Léonce Freiherr von der Wenge Graf Lambsdorff (* 5. November 1966 in Köln) ist ein deutscher Politiker (FDP). Seit 2001 gehört er dem Bundesvorstand seiner Partei an, seit der Europawahl 2004 ist er Mitglied des Europäischen Parlaments. Alexander Graf Lambsdorff entstammt dem Uradelsgeschlecht Lambsdorff. Er ist der Sohn des Botschafters Hagen Graf Lambsdorff und ein Neffe des früheren Bundesministers Otto Graf Lambsdorff. Alexander Graf Lambsdorff ist verheiratet und hat zwei Kinder. Politischer Werdegang Nach dem Studium absolvierte er Praktika bei der Unternehmensberatung McKinsey und in der Europäischen Kommission. Ab 1995 wurde er zum Diplomaten ausgebildet und war ab 1997 im Planungsstab des Auswärtigen Amts ...
for33against   Meiner Meinung nach Alexander Graf Lambsdorff ist ziemlich guter Politiker. Zum Beispiel, weil … (wenn ich schreiben wollte, warum dieser Politiker gut ist, würde ich es hier schreiben), positive
for2against   Einer der Hauptgründe warum ich bei d. Europawahl nicht mehr für die FDP stimmen werde. Er erklärt d. Bundesverfassungsgericht für inkompetent und ..., Aralo
for2against   Industrie Graf!+, SEPP
for2against   Die große Koalition hat sich gegen die Einführung von Öko-Strom für alle Ministerien und das Kanzleramt ausgesprochen. Auch die Vertreter der FDP stimmten am Mittwoch in Berlin geg, SEPP
Current preference ratio
for Alexander Graf Lambsdorff

Lambsdorff unterstützt Röslers Griechenland-Kurs


Berlin - Der Vorsitzende der FDP-Gruppe im Europaparlament, Alexander Graf Lambsdorff, unterstützt FDP-Parteichef Philipp Rösler bei dessen Euro-Kurs. Griechenland habe nicht nur vorübergehende Zahlungsschwierigkeiten, sagte Lambsdorff am Dienstag dem Bayerischen Rundfunk. "Die Menschen erwarten auch, dass man dann ehrlich darüber redet. Und ehrlich heißt in dem Fall: Man muss über eine Umstrukturierung, das heißt also eine Insolvenz Griechenlands reden." Lambsdorff bezeichnete die Linie seiner Partei als "pro-europäisch, aber marktwirtschaftlich". Die ...


Alexander Graf Lambsdorff kommt nach Voerde


Auf den Besuch von Alexander Graf Lambsdorff, Mitglied des Eurpäischen Parlaments und Spitzenkandidat der NRW-FDP für die Europawahl, bereiten sich die Voerder Liberalen vor. Gegen 12 Uhr wird Lambsdorff am Freitag, 5. Juni, auf dem Rathausplatz einen Infostand der FDP–Jugendorganisation „Julis” besuchen. Gegen 12.30 Uhr wird er gemeinsam mit Bürgermeister Leonhard Spitzer, dem Kreisdirektor und Landratskandidenat Ralf Berensmeier sowie Voerder Liberalen die Aluminium GmbH (Voerdal) besuchen, um dort Probleme zu erörtern.


Alexander Graf Lambsdorff ist NRW-Spitzenkandidat der FDP


Düsseldorf (ddp-nrw). Der NRW-FDP-Spitzenkandidat Alexander Graf Lambsdorff wurde am 5. November 1966 in Köln geboren. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Seine Schulzeit absolvierte er unter anderem in Brüssel, das Studium teilweise in den USA. Lambsdorff ist der Neffe des ehemaligen FDP-Bundeswirtschaftsministers Otto Graf Lambsdorff.Ab 1995 wurde er zum Diplomaten ausgebildet und war ab 1997 im Planungsstab des Auswärtigen Amts tätig. 1998/99 war er Büroleiter bei Ex-Außenminister Klaus Kinkel (FDP) im Deutschen Bundestag. Bis zu seiner Wahl ins ...


[TOP 4]

> Alexander Graf Lambsdorff > News

Gemeinsamer Entschließungsantrag zu Burundi, insbesondere zum Fall Pierre Claver Mbonimpa - RC-B8-2014-0086/rev.1
GEMEINSAMER ENTSCHLIESSUNGSANTRAGeingereicht gemäß Artikel 135 Absatz 5 und Artikel 123 Absatz 4 der Geschäftsordnunganstelle der Entschließungsanträge der Fraktionen:ECR (B8-0086/2014)EFDD (B8-0087/2014)ALDE (B8-0088/2014)S&D (B8-0089/2014)PPE (B8-0092/2014)GUE/NGL (B8-0094/2014)Verts/ALE (B8-0106/2014)zu Burundi, insbesondere zum Fall Pierre Claver Mbonimpa(2014/2833(RSP))Cristian Dan Preda, Davor Ivo Stier, Maurice Ponga, Bogdan Brunon Wenta, Tunne Kelam, Philippe Juvin, Giovanni La Via, Mariya Gabriel, Jeroen Lenaers, Monica Luisa Macovei, Petri Sarvamaa, Seán Kelly, Jaromír Štětina, Pavel Svoboda, Dubravka Šuica, Francesc Gambús, Andrej Plenkovićim Namen der PPE-FraktionJosef Weidenholzer, Norbert Neuser, Maria Arena, Kashetu Kyenge, Linda McAvan, Elena Valenciano Martínez-Orozco, Kati Piri, Liisa Jaakonsaari, Andi Cristea, Marc Tarabella, Hugues Bayet, Lidia Joanna Geringer de Oedenberg, Silvia Costa, Luigi Morgano, Goffredo Maria Bettiniim Namen der S&D-FraktionChar
Video einer Rede eines Mitglieds - Abstimmungsstunde - Alexander Graf Lambsdorff - Donnerstag, 18. September 2014 - 12:14 - Straßburg
Dauer des Videos : 48''Sie können dieses Video manuell herunterladen im MP4 (8Mb)-Format oder im WMV (10Mb)-FormatHaftungsausschluss : Die Verdolmetschung der Debatten soll die Kommunikation erleichtern, sie stellt jedoch keine authentische Aufzeichnung der Debatten dar. Authentisch sind nur die Originalfassungen der Reden bzw. ihre überprüften schriftlichen Übersetzungen.Quelle : © Europäische Union, 2014 - EP
Gemeinsamer Entschließungsantrag zu den Menschenrechtsverletzungen in Bangladesch - RC-B8-2014-0097/rev.1
GEMEINSAMER ENTSCHLIESSUNGSANTRAGeingereicht gemäß Artikel 135 Absatz 5 und Artikel 123 Absatz 4 der Geschäftsordnunganstelle der Entschließungsanträge der Fraktionen:ECR (B8-0097/2014)ALDE (B8-0100/2014)S&D (B8-0103/2014)PPE (B8-0104/2014)GUE/NGL (B8-0104/2014)Verts/ALE (B8-0105/2014)zu den Menschenrechtsverletzungen in Bangladesch(2014/2834(RSP))Cristian Dan Preda, Elmar Brok, Davor Ivo Stier, Bogdan Brunon Wenta, Tunne Kelam, Philippe Juvin, Giovanni La Via, Mariya Gabriel, Jeroen Lenaers, Monica Luisa Macovei, Seán Kelly, Petri Sarvamaa, Eduard Kukan, Jarosław Leszek Wałęsa, Ivo Belet, Dubravka Šuica, Pavel Svoboda, Andrej Plenkovićim Namen der PPE-FraktionJosef Weidenholzer, Liisa Jaakonsaari, Richard Howitt, Goffredo Maria Bettini, Claude Moraes, Marc Tarabella, Hugues Bayet, Lidia Joanna Geringer de Oedenberg, Luigi Morganoim Namen der S&D-FraktionCharles Tannock, Mark Demesmaeker, Jana Žitňanská, Nirj Devaim Namen der ECR-FraktionJuan Carlos Girauta Vidal, Louis M
Plenardebatten - Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten: siehe Protokoll - Alexander Graf Lambsdorff - Dienstag, 16. September 2014 - Straßburg - Vorläufige Ausgabe
Quelle : © Europäische Union, 2014 - EP



 
gregor gysi in voerde, lambsdorff imco-ausschuss and more...
load menu