Politicians and Election, Vote in Freedom, Actively Participate in Democracy, Vote for Change, Online referendum
Dieter Althaus

Dieter Althaus: "Papstbesuch verstärkt Debatte"

Dieter Althaus 57%

button ElectionsMeter.com

Dieter Althaus mit PapstDer ehemalige Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) hatte während seiner Amtszeit die erste Weiche für den jetzigen Papstbesuch gestellt. Unserer Zeitung erzählte er, wie er den Papst eingeladen hat, was er mit diesem Besuch verbindet - und warum er den Besuch trotz der immensen Kosten für wichtig hält.

 

TLZ: Herr Althaus, wenn der Papst nach Deutschland und morgen nach Thüringen kommt, dann ist das auch maßgeblich Ihrem Einsatz zu verdanken. Wie kam es zu der von Ihnen ausgesprochenen Einladung?

 

Dieter Althaus: Ich habe mich gleich nach der Wahl von Josef Ratzinger zum Papst um eine Audienz bemüht und dieses Gelegenheit zur Begegnung im Januar 2006 erhalten, also ein dreiviertel Jahr danach. Es war ein sehr gutes, persönliches Gespräch, in dem wir auch über die Situation der neuen Länder, konkret über Thüringen und vor allem das Eichsfeld gesprochen haben. Ich habe Papst Benedikt XVI. nach Thüringen und insbesondere ins Eichsfeld eingeladen - und wenige Tage nach der Audienz in meinem Dankesbrief an den Papst meine Einladung nach Thüringen und ins Eichsfeld erneuert. Noch im Februar 2006 hat mit sein damaliger Staatssekretär, Kardinal Angelo Sodano, geantwortet und in diesem Brief auch versichert, dass die Einladung nach Thüringen und ins Eichsfeld Berücksichtigung finden werde.

 

Gerlinde Sommer

Bild: Eine Einladung nach Thüringen sprach der damalige Thüringer Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) gleich bei sein. r ersten Papstaudienz im Januar 2006 aus. Foto: Nikola Harsch

 

Lesen Sie mehr: OTZ.de (22.09.11)


martina -
Flag it!no spam

ElectionsMeter is not responsible for the content of the text. Please refer always to the author. Every text published on ElectionsMeter should include original name of the author and reference to the original source. Users are obliged to follow notice of copyright infringement. Please read carefully policy of the site.

Back to poll: > Germany > Politicians > Dieter Althaus
 
load menu